über mich

Und es ist einfach Liebe

Mata Fischer

 

geboren 1954 in Eschenlohe.

 

Bereits im Alter von 12 Jahren wusste ich, dass ich gerne mit Menschen, vor allem Kindern arbeiten wollte.

Völlig unklar dagegen war mir damals die Richtung.

So wurde ich Kinderkrankenschwester und übte diesen Beruf 10 Jahre

lang aus.

Nach der Geburt meiner zweiten Tochter suchte ich nach neuen Räumen und absolvierte die Heilpraktikerprüfung.

Zwanzig Jahre leitete ich meine Praxis.

Bereits in dieser Zeit war das energetische Lesen und die Geistheilung schon ein wesentlicher Bestandteil der Arbeit.

 

Nach dem Verkauf der Praxis kümmerte ich mich ausschließlich um spirituelle Seminare und Sitzungen.

 

Heute verstehe ich mich als eine Führerin für Menschen, eine Wegbegleiterin, die zur Stelle ist, wenn man gerade nicht weiß, wie es weitergehen soll oder kann.

 

 

 

 

Meine Hellsichtigkeit hilft mir, gezielt Hilfe anzubieten, sei es in Form einer Ausbildung die Jemand absolviert, oder als Beratungsgespräch.

 

Ich sehe die Menschheit an einem drastischen Wendepunkt. Noch nie gingen die Veränderungen auf dem Planeten so rasend schnell vonstatten und so manches ist nicht umkehrbar. Wir alle sind aufgefordert, einen konstruktiven Beitrag zum guten Überleben aller Spezies zu leisten und mein Beitrag lautet: Erst finde die Liebe und den Frieden in dir selbst und dann darf dieser Frieden strahlen und die ganze Welt erhellen.

 

OM shanti - Frieden